Skijugend

 

Anmeldung zur Skijugendfreizeit

 

Wer kann sich anmelden?

Die Teilnahme an Skijugendfreizeiten ist offen für alle Skibegeisterte, die der Zielgruppe der jeweiligen Skifreizeit entsprechen. Die in den Fahrtausschreibungen genannten Preise gelten für Mitglieder in Vereinen des Skiverband Rheinland. Nicht-Mitglieder zahlen bei allen Fahrten einen Zuschlag von 15 Euro pro Person.

 

Informationen zu den Skifreizeiten

Die Fahrtenleitung ist verantwortlich sowohl für die Organisation als auch die Durchführung der Skifreizeit vor Ort. Zudem hat die Fahrtenleitung in der Regel jahrelange Erfahrungen mit dem Hotel und im Skigebiet gesammelt. Jede Fahrtenleitung beantwortet gerne Deine Fragen zur Skifreizeit:

 

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung zu einer Skifreizeit der Skijugend Rheinland muss schriftlich erfolgen. Wenn Du unsere Teilnahmebedingungen akzeptierst, kannst Du das Anmeldeformular unterschrieben per Post oder E-Mail an die Fahrtenleitung schicken (Kontaktdaten siehe Fahrtausschreibung). Mitglieder eines Vereins im Skiverband Rheinland müssen sich die Mitgliedschaft von einem Vereinsvertreter bestätigen lassen. Ohne Bestätigung der Mitgliedschaft ist der Preis für Nicht-Mitglieder zu zahlen (15 Euro zusätzlich pro Person). Ist die Fahrt noch nicht ausgebucht, bekommst Du von uns eine Anmeldebestätigung und die Aufforderung für eine Anzahlung. Bis vier Wochen vor Fahrtbeginn ist dann der Restbetrag zu zahlen.

 

Anmeldeformular

Bitte benutze für Deine Anmeldung das Anmeldeformular. Damit stellst Du sicher, dass wir alle für die Organisation und Durchführung der Skifreizeit notwendigen Daten erhalten. Das Anmeldeformular steht hier für Dich zum Download bereit.

 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen für die Skifreizeiten der Skijugend Rheinland kannst Du hier einsehen. Zusätzlich kannst Du sie auch zusammen mit dem Anmeldeformular downloaden (s.o.).